###ICHANNEL###

07.05.18 - Agentur vs. Unternehmen - Erfahrungen, Vorurteile, Klischees?

Ein Diskussionsabend für mehr Verständnis


Termin:
07.05.2018

Uhrzeit:
18:30 Uhr Get-together
19:00 Uhr Podiumsdiskussion


Ort:
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
1. Etage Raum 1.01 a/b
Herkulesstraße 32
45127 Essen

Unternehmen: „Die Agentur liefert immer nur Ideen, die nichts bringen!“

Agentur: „Der Kunde möchte eine super erfolgreiche Werbekampagne, will aber dafür nichts ausgeben!“

Ist das wirklich so? Die JuMPs (Junior Marketing Professionals) des Marketing Club Ruhr bringen beide Seiten zu einem kurzweiligen Diskussionsabend zusammen, um herauszufinden, was es mit Vorurteilen und Klischees auf sich hat. Am 7. Mai berichten Vertreter von Unternehmen und Agenturen aus dem Ruhrgebiet von ihren Erfahrungen aus der gemeinsamen Zusammenarbeit. Was macht eine erfolgreiche Kooperation aus? Welchen Einblick in ihre Unternehmens- und Arbeitsprozesse können sie geben?

Gäste und Studenten sind zu dieser moderierten Diskussion herzlich willkommen.

Auf dem Podium mit dabei sind:

Laura Janssen, Mitarbeiterin Marketing & Vertrieb RAG Montan Immobilien GmbH
Katrin Mandischer, Marketingleiterin Buchbinder Rent a Car
Hans Piechatzek, Geschäftsführer move:elevator
Tim Slotta, Mediengestalter Digital und Print bei ppr.personality partner GmbH
Thomas Ziwes, Geschäftsführer Capacity GmbH

Moderation:
Britta Becker, Marketing Managerin bei ISRA Surface Vision GmbH

Unterstützt durch: FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Auf den Veranstaltungen werden Fotos gemacht, die zur Veröffentlichung in den Medien und auf der Internetseite des Marketing-Club Ruhr bestimmt sind.